Spielregeln

 

1. Ein Team besteht aus zwei bis vier Spielern. Jeder Spieler bezahlt zu Beginn einen Euro Einsatz.

 

2. Es gibt drei Fragenblöcke mit jeweils zehn bzw. elf Fragen. Für jede richtig beantwortete Frage gibt es einen Punkt. Das Team mit den meisten Punkten gewinnt am Ende des Abends den gesamten Einsatz.

 

3. In der Scrabble-Runde muss ein Fußballbegriff gebildet werden. Es gibt für jeden „richtig“ verwendeten Buchstaben einen Punkt. Die Wörter müssen im Duden oder auf kicker-online stehen. Namen und Abkürzungen sind nicht erlaubt. Ü wird durch UE ersetzt, usw.

 

4. Das Expertenteam spielt außer Konkurrenz. Es kann den Einsatz nicht gewinnen, muss diesen jedoch verdoppeln, wenn das Gewinner-Team mehr Punkte gesammelt hat.

 

5. Die allerwichtigste Regel! Der Spaß steht an erster Stelle! Immer! Und der Quizmaster hat immer Recht!

 

6. Handys sind während der ganzen Veranstaltung (außer in den Pausen) für alle Anwesenden tabu! Der Gebrauch führt zum sofortigen Ausschluss. Bitte habt Verständnis, dass daher auch ein Verlassen des Raumes NUR in den Pausen gestattet ist.

 

7. Bei Punktgleichheit gibt es zuerst Verlängerung und dann Elfmeterschießen.

 

8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.